Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 28.12.2010, 18:20
Tante Emma Tante Emma ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.09.2007
Beiträge: 1.252
Standard AW: Schwere Hautprobleme unter Tamoxifen

Huhu Ravna!

Hab auch extrem trockene Haut bekommen, seitdem ich in den Wechseljahren bin (anfangs durch Tam, später durch OP).
Mir hilft die Pflegeserie von pH-Eucerin. Da gibts Duschöl und Lotions für jeden Hauttyp. Kostet etwas mehr und ist nur in der Apotheke zu bekommen, aber hat mir sehr geholfen.
Ich hatte auch ab und zu mit Ekzemen zu kämpfen, die dann nur mit Cortisonsalbe in den Griff zu kriegen waren. Da konnte mir die Hautärztin helfen.
Ansonsten nehm ich gerne auch mal ein Ölbad (dafür hat mir meine Hautärztin was verschrieben) oder benutze selbstgemachtes Peeling aus Babyöl und Zucker.
Im Winter ist das mit der trockenen Haut ja nochmal problematischer. Da muß man schmieren, was das Zeug hält!

Liebe Grüße und alles Gute,
Tante Emma.
Mit Zitat antworten