Einzelnen Beitrag anzeigen
  #15  
Alt 23.10.2018, 14:13
Merasil Merasil ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2018
Beiträge: 40
Standard AW: beta-hCG erhöht durch Bestrahlung?

Mein Urologe hat jetzt folgenden Plan aufgestellt:

1. Tumor erneut in der Pathologie untersuchen lassen. Nicht das doch was übersehen wurde.
2. Blutwerte in anderem Labor untersuchen lassen.
3. Er stellt meinen Fall erneut in einem Tumorboard vor und fragt ob ein PET-CT helfen könnte. Falls nicht, dann wie du empfohlen hast axiom, MRT Bauch und CT Lunge

Er meinte aber auch, dass wenn es Metastasen sein sollten, dann wären sie jetzt noch sehr, sehr klein und vermutlich nicht sichtbar unterm mrt und ct.
Ist das Hcg eigentlich ein genereller Tumormarker oder ganz spezifisch für Hodenkrebs?
Falls nicht spezifisch: Ich weiß, dass es sehr unwahrscheinlich ist, aber die Möglichkeit besteht ja, dass sich ein anderer Krebs irgendwo gebildet hat.

Geändert von Merasil (23.10.2018 um 14:16 Uhr)
Mit Zitat antworten